kassensoftware, expresskasse lite, kassensoftware für einzelhandel, kassenprogramm
EXPRESSKasse Gastro  30 Tage kostenlos testen

Ver. vom 22.11.2016

EXPRESSKasse Gastro  Bedienungsanleitung
EXPRESSKasse Analytics für Gastro  
kassensoftware, expresskasse lite, kassensoftware für einzelhandel, kassenprogramm


kassensoftware, expresskasse lite, kassensoftware für einzelhandel, kassenprogramm


 kassensoftware, expresskasse lite, kassensoftware für einzelhandel, kassenprogramm

Programmoberfläche

  • Ergonomische und intuitive Oberflächengestaltung
  • Verschiedene Suchfunktionen
  • Kassen-Sperrfunktion
  • Grafische Tischplandarstellung
  • Tastenkürzel (für die Bedienung mit Tastatur)
  • Farbenauswahl für die Warengruppen und Artikeltasten

Kassenbetrieb

    GDPdU Konformität
  • Tresenverkauf
  • Tischverwaltung: 2 Ebenen (Sall) bis 25 Tische pro Ebene
  • Schnell-Direkteingabe-Funktionen (z. B. Mengenkorrektur, direkte Preiseingabe, Divers-Artikel)
  • Schnelltasten (bis zu 1200 Tasten, frei definierbar mit Warengruppe und Artikeln)
  • Tastenkürzel für den Kassenbetrieb
  • Kassiererwechsel während des Betriebs
  • Stornieren und Löschen von (Fehl-) Bestellungen
  • Rechnungsbon optional mit Bewirtungsbeleg auf Bondrucker
  • Einzelbons und Sammelbons, Laufzettel
  • Bewirtungsnachweis erstellen Im-Haus-Verkauf mit abweichendem Umsatzsteuersatz

Kunden

  • Kunden-Verwaltung mit Fotos und Bemerkungen
  • Einstellbarer Kundenrabatt
  • Kundenumsatz

Artikel

  • Divers-Artikel-Daten (Preis, MwSt. Bezeichnung) können direkt im Kassenbetrieb angepasst werden
  • Artikel-Schnellwahltasten
  • Diverse-Artikel
  • Artikel-Umtausch/Rückgabe mit Bonkontrolle
  • Inkrementelle Artikelsuche über PLU-Nummer

Personal

  • Umfangreiches Personal-Rechtesystem
  • Login-Mechanismus
  • Personal-Verwaltung
  • Einstellbarer Personalrabatt
  • Bedieneranmeldung mit Passwort oder Chipkarte bzw. Kellnerschloss
  • Kassen-Bon
  • Bon-Verwaltung
  • Bonlogo-Ausdruck
  • Kassen-Journal

Bonierung

  • Bon-Verwaltung
  • Logodruck auf im Bonkopf
  • Kassen-Journal

Auswertung - Berichte

  • Einstellbarer Auswertungszeitraum
  • X-Abschlag (Zwischenstand - kein Tagesabschluss)
  • Z-Abschlag - Tagesabschluss( Umsatz, Verkaufsanzahlen, usw.)
  • Detaillierte Übersicht aller Umsätze, Zahlungsarten, verkaufter Artikel etc.
  • Integrierter CSV -Export für eigene Auswertungen

Unterstützte Zahlungsmethoden

  • Zahlungsmethoden nach dem Verkaufsprozess frei wählbar
  • Barzahlung
  • EC-Karte/EC-Cash

Allgemeine Hardwareunterstützung

  • Touchscreen-Bedienung
  • 2 x Bondrucker
  • Kassenlade
  • Kundendisplay
  • Direkte Unterstützung von POS-Hardware namhafter Hersteller SERIELL/PARALLEL-Ansteuerung gängiger POS-Hardware die keine OPOS-Schnittstelle zur Verfügung stellt

für Win7 und Win8 Nutzer!

  Um EXPRESSKasse unter Win7 und Win8 zu nutzen, muss die Software grundsätzlich im Administrator-Modus gestartet bzw. ausgeführt werden. Um den Start mit Administrator-Rechten fest vorzugeben, klicken Sie das EXPRESSKasse - Programmsymbol mit der rechten Maustaste an und wählen im Menü „Eigenschaften“. Im folgenden Fenster wechseln Sie auf die Registerkarte „Kompatibilität“, markieren die Option „Programm als Administrator ausführen“ und bestätigen die Einstellung mit „OK“.